weather-image
16°

Obstbauern rechnen mit Einbußen bei Erdbeerernte

GESTORF/HOLTENSEN. Die Temperaturen sind inzwischen frühlingshaft, doch die kalten Nächte der vergangenen Tage und Wochen haben ihre Spuren hinterlassen und Teilen der Obstblüte zugesetzt.

Der Frost ist vorbei: Was jetzt an den Apfelbäumen blüht wie hier vor dem Harberg, ist nicht mehr bedroht. FotoS: Brinkmann-Thies

Autor:

Anne Brinkmann-Thies


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt