×
Stadt veröffentlicht erste Trendzahlen für das neue Schuljahr / Weniger Abwanderer ins Umland

Nur jedes 20. Kind soll zur Hauptschule gehen

Springe (zett). Endgültig stehen die Anmeldezahlen für das kommende Schuljahr erst im September fest. Doch die Trends, die die Stadt Springe jetzt veröffentlicht hat, lassen teils überraschende Tendenzen erkennen. Zwar verliert die Hauptschule in der Gunst der Eltern weiter an Boden – doch auch die Zahl derer, die ihre Kinder außerhalb Springes beschulen wollen, ist offenbar gesunken. Bei den Grundschulen bleibt es vor allem für Altenhagen I hart.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt