×
Ortsrat darf vermutlich doch ein Carport im Rathauspark aufstellen / Denkmalschutz segnet Pläne ab

Nicht schön, aber auch keine Verschandelung

Springe (mari). Schick findet sie es nicht, eine Verschandelung stelle es aber auch nicht dar: Zähneknirschend stimmt die Verwaltungsspitze dem Antrag des Springer Ortsrates zu, ein Carport im Rathauspark aufzubauen. Die Überdachung soll Musiker schützen, die auf der Natursteinbühne auftreten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt