×

Nicht mehr im Regen trauern

Springe. Der städtische Waldfriedhof an der Sophienhöhe wird immer beliebter. 80 Beisetzungen gab es im vergangenen Jahr – so viele wie noch nie. Doch der Platz hat einen Makel: Weil es vor Ort keine Kapelle gibt, muss die Trauergesellschaft die Andacht entweder in einer anderen Kapelle abhalten, sie ausfallen lassen oder im Zweifelsfall draußen im Regen stehen. Die Baptistengemeinde bietet nun eine Alternative an: Sie stellt auf Wunsch ihre mobile Eventkirche zur Verfügung.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt