×

Nicht bezahlte Schwarzarbeit: Streit eskaliert in Springe

SPRINGE. Ein Streit um Schwarzarbeit, die offenbar nicht bezahlt werden sollte, ist auf einem Grundstück eines Springers eskaliert. Auf der Anklagebank des Springer Amtsgerichts saß deshalb jetzt ein 37-jähriger Mann aus Seelze. Er soll den Springer getreten und mit Pflastersteinen und einer Mülltonne nach ihm und seinem Sohn geworfen haben. Verletzt bei der Streitigkeit wurde allerdings ausschließlich der Angeklagte.

Autor

Anne Brinkmann-Thies Reporterin
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt