×

NDZ-Reihe: Für die Sicherheit der Senioren

SPRINGE. Drei Tage lang saßen die Senioren wieder auf der Schulbank: 18 Springer haben sich von der Polizei ausbilden lassen und dürfen sich nun Seniorensicherheitsberater nennen. Wir stellen sie und ihre Arbeit vor.

saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt