weather-image
14°

NDZ-Magazin: Alles zu den Springer Feuerwehren

Sie begeben sich in Gefahr, helfen in Not - und engagieren sich für die Gemeinschaft: Es ist Zeit, den hunderten ehrenamtlichen Feuerwehrleuten in Springe und Umgebung danke zu sagen. Die NDZ tut das am Sonnabend - mit einem Magazin.

feuerwehr

Es ist Zeit, mit einem großen Missverständnis aufzuräumen: Nein, die Feuerwehrleute im Springer Stadtgebiet üben ihre Aufgabe nicht hauptberuflich aus. Sie retten, löschen, bergen und schützen in ihrer Freizeit – unentgeltlich. Tag und Nacht. Weil sie sich für ihren Ort und ihre Mitbürger einsetzen wollen.

Was es noch alles über die heimischen Feuerwehren zu wissen gibt – was sie alles machen, was sie bewegt, was sie freut und stört: Das wollen wir Ihnen, liebe Leser, am Sonnabend zeigen.

Dann erscheint als Teil Ihrer Neuen Deister-Zeitung (gedruckt und im E-Paper) das Magazin „Unsere Feuerwehren – unsere Heimat“. 32 Seiten voller Geschichten, Informationen, Hintergründe und Fakten – alles rund um die zwölf Springer Ortsfeuerwehren. In einem Interview verrät Stadtbrandmeister Herbert Tschöpe, wie es aus seiner Sicht bestellt ist um die Feuerwehr. Wir erklären, was passiert, wenn Sie den Notruf 112 wählen. Und wir haben uns mit Feuerwehr-Urgestein Rudolf Bennecke aus Alvesrode getroffen. Der langjährige Brandabschnittsleiter für die Region kann viel berichten darüber, wie sich die Feuerwehr verändert hat.

Für die NDZ ist diese Ausgabe der Auftakt zu einer kleinen Reihe rund um die heimischen Feuerwehren: Zur Vorweihnachtszeit erscheint ein Hochglanzmagazin mit vielen Fotos aus der Geschichte der Feuerwehren in Springe und Bad Münder. Und Anfang des kommenden Jahres wollen wir dann auch die zahlreichen Münderaner Feuerwehren mit einem eigenen Magazin näher beleuchten.

(Foto: dpa)



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt