×
Beamter seit Mitte Oktober dienstunfähig / 20-Jähriger wollte unbekleidet seine Oma besuchen

Nackten-Attacke: Polizist drei Monate krank

Springe (mari). Ein 20-jähriger Springer war im Oktober splitterfasernackt durch die Kernstadt spaziert und hatte zwei Polizisten dienstunfähig geschlagen. Einer der beiden Beamten ist bis heute krankgeschrieben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den mehrfach vorbestraften 20-Jährigen mittlerweile wegen exhibitionistischer Handlungen sowie Körperverletzung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Allerdings ist fraglich, ob der Springer überhaupt schuldfähig ist.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt