×
Bürgerinitiative muss nach Protesten ihre Pläne für den Bohlweg ändern

Nachbar gegen neuen Brunnen

Völksen. Der Verein „Bürgerinitiative Wasserforum“ muss seine Pläne für die Umgestaltung des Heiligen Brunnens deutlich zurückfahren. Grund sind nicht nur finanzielle Einschränkungen – sondern auch der Protest eines Anliegers.

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt