Nach der Absage der Feuerwehr: Das Schützenfest lebt!

SPRINGE. Volks- und Schützenfest-Fans können aufatmen: Nach der Absage der Feuerwehr haben sich die drei Springer Schützenvereine entschieden, das Traditionsfest in diesem Jahr gemeinsam auszurichten. Alle Details:

270_0900_161982_DSCF5323.jpg
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt