weather-image
34°
Moderate Erhöhung der Unterrichtsgebühren soll das wirtschaftliche Überleben sichern

Musikschule: Vorstand drängt auf mehr Macht

Springe (mf). Mit einer Satzungsänderung will sich der Vorstand der Musikschule Springe weitreichendere Kompetenzen einräumen lassen. So will die Führungsriege künftig im Alleingang über die Höhe der Unterrichtsgebühren entscheiden. Und die sollen kurzfristig angehoben werden, um den klammen Verein zu retten.

270_008_4998904_Musikschule_9595.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt