weather-image
21°

Museum erhält Welfenschatz

Springe. Es ist ein Schatz, den das Museum erhalten hat – ein echter Welfenschatz. Eine Seniorin hat dem Trägerverein Antiquitäten aus der Marienburg vermacht. Dazu gehört auch das Spitzentuch, dass Hannovers letzte Königin bei ihrer Hochzeit im Jahr 1843 bei sich getragen hat.

270_008_7691617_spr_schwager.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt