×

Müll-Pläne für Springe und die Region: CDU warnt vor „Tonnen-Tsunami“

Rot-Grün will die komplette Müllabfuhr in der Region Hannover umstellen. Statt Säcken soll es schnellstmöglich für Restmüll, Bioabfall, Altpapier und Leichtverpackungen nur noch Tonnen geben. Pläne, die die Opposition als zu kurz gedacht bezeichnet: Die Region Hannover müsse endlich ein Belohnungssystem für diejenigen einführen, die sich um Müllvermeidung bemühen.

Autor:

Marita Scheffler und Christian Zett
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

Jetzt bestellen und 100€ Barprämie sichern!*

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt