weather-image
28°

Mittelroder Straße wegen Dreharbeiten gesperrt

MITTELRODE/ELDAGSEN. Aufgrund von Film-Dreharbeiten kommt es auf der Mittelroder Straße zwischen Eldagsen und Mittelrode am Sonnabend, 16. März, von 15.30 bis 20 Uhr zu Intervallsperrungen. Heißt: Die Straße wird je für fünf bis zehn Minuten gesperrt – und dann wieder geöffnet. Das Spiel wiederholt sich dann mehrfach.

Schon 2014 fanden Dreharbeiten bei Springe statt. Auch damals wurde die betreffende Strecke per Intervallsperrung abgeriegelt.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt