×
Die beste Freundin und andere Wegbegleiter sprechen über den Travestiestar

Mit Oliver vor dem Schminkspiegel

Springe. Acht Mark die Stunde verdiente Oliver Knöbel, als er mit seiner damals besten Freundin Melanie Langner nachmittags bei „Gehrmann“ in Bennigsen arbeitete. „Wir brauchten das Geld, um uns Gruftie-Kleidung kaufen zu können. Unsere Eltern hätten das niemals bezahlt. Die fanden das schrecklich“, erinnert sich die 41-jährige Langner an die schillernden Schuljahre mit der heutigen Drag Queen.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt