×
Freie Wähler wollen mit acht Kandidaten in den Stadtrat – und treten auch für den Ortsrat Springe an

Mit 80 Unterschriften den Stimmzettel gesprengt

Springe (zett). Eine Internetseite? Haben sie nicht. Plakate? Auch nicht. Und trotzdem sind die Freien Wähler Springe (FWS) seit gestern mittendrin im Kommunalwahlkampf. Um 17.15 Uhr gaben Wolfgang Nickees und seine Mitstreiter die nötigen Unterstützer-Unterschriften im Rathaus ab – und können jetzt für den Stadtrat sowie die Ortsräte Springe und Alvesrode kandidieren.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt