×
Erste Sitzung des neuen Ortsrates Alferde am 7. September / „Keine neuen Baustellen aufreißen

Metz tritt als Ortsbürgermeister an

Alferde. Jeder fünfte Wähler hat ihm seine Stimme gegeben: Uwe Metz rätselt auch am Tag nach den Ortsratswahlen in Alferde, warum er so beliebt ist. Kommunalpolitische Erfahrung hat er nicht. Trotzdem: „Ich würde das Amt des Ortsbürgermeisters übernehmen. Wenn es die Mehrheit im Ortsrat wünscht, spricht nichts dagegen.“

Autor:

VON MARITA SCHEFFLER


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt