weather-image
14°
Stimmenimitator Christian Korten und „Bauer Frank“ treten erstmals mit einem gemeinsamen Programm auf

Merkel in Altenhagen: „Promis, Zwerchfell und Traktoren“

Altenhagen I (zett). Da sitzen Angela Merkel, Franz Beckenbauer und Peter Maffay in der Kneipe. Klingt wie ein Witz – und zum Lachen soll es auch sein, wenn am Sonntag, 15. November, der Münderaner Stimmenimitator Christan Korten gemeinsam mit „Bauer Frank“ im Gasthaus Zur Post in Altenhagen I auftritt. Motto: „Promis, Zwerchfell und Traktoren.“

270_008_4199509_Scannen000.jpg

Zum ersten Mal stehen die beiden Künstler mit einem 90-minütigen gemeinsamen Programm auf der Bühne.

Nonsens, Lieder und Alltagserlebnisse

Korten versteht sich dabei vor allem auf das täuschend echte Nachahmen von Prominentenstimmen aus Politik, Sport und Showgeschäft. „Bauer Frank“ alias Frank Gattermann aus Kaierde bei Alfeld ist für Satire, Nonsens und Schmunzellieder zuständig. Er will die kleinen, hintergründigen Alltagserlebnisse scharf beobachtet und humoristisch übersteigert auf die Schippe nehmen.

Auch Korten setzt auf das Ohr der Gäste: „Sie werden die Prominenten nicht sehen – aber an den Stimmen wiedererkennen“, heißt es in der Ankündigung. So gehören auch Alfred Biolek oder die unvergessenen Berühmtheiten Rudi Carrell und Johannes Rau zu Kortens großem Repertoire.

Die Show beginnt am Sonntag um 19 Uhr in dem Gasthaus am Nesselberg 33. Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare