×
Kooperationsprojekt „Gemeinsam leben“ von St. Andreas und St. Petrus eröffnet ein Ladenlokal

Menschen in die Mitte holen

Springe (col). Er soll eine gelebte Nachbarschaftshilfe werden – der neue Gemeindeladen, den die St.-Andreas-Gemeinde in Kooperation mit St. Petrus ins Leben gerufen hat. Das Projekt „Gemeinsam leben“ will allen Springern einen Raum geben, um sich auszutauschen. Die Örtlichkeit dafür ist bereits gefunden: Am 15. März wird am Niederntor 25, wo zurzeit noch das Geschäft „Die Tasche“ beheimatet ist, Eröffnung gefeiert.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt