×
Politik will Zuschuss für Kinderschutzbund erhöhen, damit der weitere Integrationsprojekte anbieten kann

Mehr Geld für den Kinderschutzbund

Die Stadt empfiehlt dem Rat, den Kinderschutzbund im kommenden Jahr mit 18 000 statt der bislang üblichen 12 000 Euro zu unterstützen. Das Geld ist für Integrationsprojekte bestimmt. In diesem Bereich sei der Kinderschutzbund „aktuell ein unverzichtbarer Akteur“, beschreibt Verwaltungschef Gerd-Dieter Walter.

Autor:

VON MARITA SCHEFFLer
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt