×
Vier Männer müssen sich wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten

Massenprügelei nach WM-Party

Wegen des Vorwurfs der gefährlichen Körperverletzung mussten sich am Dienstag vier junge Männer vor Gericht verantworten. Sie waren an einer Massenprügelei in einer Springer Kneipe beteiligt, wo sie 2014 zunächst den Einzug der deutschen Fußball-Elf ins Achtelfinale der WM bejubelt hatten. Das Verfahren wurde eingestellt.

Autor:

Anne Brinkmann-Thies
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt