×

Martina Filjak zu Gast im Jagdschloss

SPRINGE. Die vielfach ausgezeichnete Musikerin Martina Filjak wird am Sonntag, 20. Oktober, auf Einladung des Kulturkreises in Springe spielen. Ihr Gewinn beim Internationalen Klavierwettbewerb in Cleveland 2009 brachte ihr zahlreiche Engagements in den USA und weltweit ein.

Anzeige

Bereits vor diesem Sieg gewann sie unter anderem die ersten Preise beim Viotti Internationalen Klavierwettbewerb in Italien und dem Maria Canals Internationalen Klavierwettbewerb in Barcelona.

Beim Konzert in Springe wird sie Werke von Palestrina, J. S. Bach und Donizetti in der Bearbeitung von Franz Liszt spielen, außerdem werden Liszts berühmte „Zwei Legenden“ zu hören sein: „Die Vogelpredigt des Franz von Assisi“ und „Der heilige Franziskus auf den Wellen schreitend“. Das Konzert beginnt um 17 Uhr im Jagdschloss. Karten kosten 25 Euro, für Mitglieder 22 Euro. Für Schüler, Studenten und Auszubildende werden 6 Euro fällig. Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung im Nordwall, können aber auch unter 05041/971516 oder per E-Mail an info@kulturkreis-springe.de vorbestellt werden.

Das könnte Sie auch interessieren...



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt