×
Bertelsmann-Tochter „Arvato Services“ betreibt mit zehn Mitarbeitern Hotline der Modellbahnfirma

Märklin-Krise gefährdet auch Jobs in Springe

Springe (zett). Die Krise um den Modellbau-Riesen Märklin gefährdet auch Arbeitsplätze in Springe. Denn im Call-Center der Firma „Arvato Services“ im Industriegebiet an der Friedrich-Bähre-Straße laufen auch Anrufe für die Hotline der insolventen Göppinger Spielzeugfirma auf.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt