×
Gefeierte Premiere für moderne Variante der Dreigroschenoper / Sogar das Programmheft ist ein Kunstwerk

Mackie Messer und die Moral – mit viel Hingabe am OHG

Springe (vob). Haben Bertolt Brecht und sein episches Theater den Menschen heutzutage noch etwas zu sagen? Eine eindrucksvolle Antwort auf diese Frage gab am Wochenende die Theater-AG des Otto-Hahn-Gymnasiums mit der Premiere von „3GO“ – ihrer ganz eigenen Version der „Dreigroschenoper“.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

26,50 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt