×

Lkw-Crash auf Unfallkreuzung: Drei Verletzte

Gestorf. Es hat schon wieder gekracht an Gestorfs Unfall-Kreuzung Nummer 1: Gestern Morgen stießen an der Ecke Harbergstraße/Calenberger Straße zwei Lkws zusammen. Ein 30-jähriger Fahrer hatte das Stoppschild ignoriert. Insgesamt wurden drei Beteiligte verletzt. Auch eine historische Natursteinmauer wurde zerstört. Die Polizei geht von einem Schaden in Höhe von 118 000 Euro aus.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt