weather-image
22°

Künstler aus Burkina Faso schnitzen Skulptur für Springe

SPRINGE. Der kleine Drache kommt aus fernen Ländern nach Springe, um Kindern von seinen Erlebnissen während der langen Reise zu erzählen – so oder so ähnlich könnten die Geschichten beginnen, die Eltern ihren Jüngsten bald erzählen.

Die Kinder des DRK-Hortes Bennigsen probieren den neuen Drachen-Stamm aus. Bis die Skulptur Ende der Ferien in den Volkspark kommt, können sich Interessierte das Kunstwerk bereits auf dem Ateliergelände ansehen. Geöffnet ist die Galerie am Weg zur Ku
saskia

Autor

Saskia Helmbrecht Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt