weather-image
22°

Kompromiss für Springes Verwaltungsaußenstellen gefordert

BENNIGSEN/GESTORF. Im Streit um die Zukunft der Verwaltungsaußenstellen schießt Bennigsens Ortsbürgermeister Jörg Niemetz (CDU) scharf gegen Bürgermeister Christian Springfeld (FDP). Dem fehle „jegliche Kompromissbereitschaft“, wirft Niemetz dem Rathauschef vor.

Die Entscheidung, wie es mit den Verwaltungsaußenstellen weitergeht, wurde vom Rat auf Juni vertagt. FOTO: RATHMANN

Autor:

RALF T. MISCHER UND MARITA SCHEFFLER


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt