×
Der Ortsrat Alvesrode sucht nach dem besten Weg, das Dach der Schmiederhalle schnell zu reparieren

„Können wir uns auf die Verwaltung verlassen?“

Alvesrode (zett). „Wir sind – gelinde gesagt – enttäuscht.“ Mit diesen Worten eröffnete der stellvertretende Ortsbürgermeister Rudolf Bennecke (SPD) am Montagabend die Diskussion über die Sanierung der Schmieder-Halle. Dass die Reparatur im neuen Haushaltsplan der Stadt erst für 2015 eingeplant sei, gehe nicht, so Bennecke. Am Ende des Abends einigten sich die Politiker auf eine klare Forderung: Die Stadt wird beauftragt, die Halle erst einmal instand zu setzen – und die Kosten mit der umfassenden Sanierung im Jahr 2015 zu verrechnen.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt