×
Abriss der Alten Schule: VHS, Awo und DLRG müssen sich ab 2012 neue Räume in Eldagsen suchen

Kita-Neubau macht Organisationen obdachlos

Eldagsen (zett). Was haben die VHS, die DLRG und die Arbeiterwohlfahrt in Eldagsen gemeinsam? Sie sind ab 2012 obdachlos – zumindest auf dem Papier. Die Stadt Springe will ihre aktuelle Heimat, die Alte Schule an der Wallstraße, bis 2012 durch einen Neubau ersetzen und abreißen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt