×
Es gibt zwar genug Betreuungsplätze – aber immer öfter zur falschen Zeit

Kindergärten: Träger sagen Eltern ab

Springe. Dass es in der Stadt zu wenig Betreuungs-Plätze für Kinder unter drei Jahren gibt, ist bekannt. Neu ist, dass es auch bei den Kindergärten immer mehr Probleme gibt: Rechnerisch reichen die Plätze – aber offenbar klaffen Angebot und Nachfrage immer mehr auseinander.

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt