×
Einrichtung reagiert auf Flüchtlinge / Neue Sprechstunde in Springe

Jobcenter stockt Personal auf

Die stetig steigende Zahl von Flüchtlingen beschäftigt auch das Jobcenter der Region Hannover. Bis Ende 2016 rechnet die Einrichtung regionsweit mit bis zu 6 000 zusätzlichen Leistungsberechtigten. Um den Anforderungen gerecht zu werden, stellt die Zentrale mehr Personal ein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt