Freiwillige säubern Bennigser Bad

Je nach Wetterlage: Freibaderöffnung schon am 26. April

Bennigsen (si). Nachdem die Freiwillige Feuerwehr die Becken des Freibades an der Gleiwitzer Straße mit 1,5 Millionen Liter Frischwasser aus dem Steinbruch im Bergfeld versorgt hatte, wurde am Wochenende mit den letzten Vorbereitungen für die neue Badesaison begonnen

270_008_4092273_Freibad_Be.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt