×
Kirchenwahlen: Jeder fünfte Protestant gibt seine Stimme ab – in den Klosterdörfern sogar jeder zweite

Je kleiner, desto größer die Motivation

Springe (mari). Knapp 14 000 Protestanten aus Springe hatten gestern die Wahl: Sie durften entscheiden, welche Ehrenamtlichen künftig in den Kirchenvorständen sitzen. In der Kernstadt schritten nur 13 Prozent der Gläubigen an die Urne, in den Klosterdörfern gab teilweise jedes zweite Gemeindemitglied seine Stimme ab.

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

Statt 6,95 € nur

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt