weather-image
16°

Inklusives Theaterstück sorgt für Begeisterung

SPRINGE. Rumpelstilzchen, Nemo, Harry Potter und Jim Knopf in einem Theaterstück? Eigentlich kaum vorstellbar. Doch es gibt es ein Ensemble, dem genau das gelungen ist, und zwar dem inklusiven Mitmach-Theater „Kunterbunt“.

Horst (v.l.), Inka, Rouven und Lara singen mit dem Publikum „Cowboy und Indianer“. FOTO: KRAUSE

Autor:

reinhold krause


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt