In Völksen hofft Andreas Wietstock auf einen Durchbruch

VÖLKSEN. In Sachen Lebensmitteleinzelhändler hofft der SPD-Ortsbürgermeister darauf, dass sich in diesem Jahr etwas tut:

Vorm Dorfgemeinschaftshaus: Ortsbürgermeister Andreas Wietstock hofft, dass sich in Völksen in diesem Jahr einiges tut. FOTO: MISCHER
Mischer

Autor

Ralf T. Mischer Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt