weather-image
16°
Vor der Entscheidung zu den Sportstättengebühren fühlt sich der TTC Holtensen ungerecht behandelt

In der Turnküche

Holtensen. Der Widerstand gegen die Sportstättengebühren der Stadt hat viele Aspekte. Einer bewegt in Holtensen die Gemüter. „Sie würden doch für eine kleine unsanierte Altbauwohnung“, sagt Sven-Alexander Winkler, „nicht das gleiche zahlen wie für eine riesige Top-Wohnung.“

270_008_7804567_IMG_0096.jpg

Autor:

VON CHRISTIAN ZETT


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt