weather-image
31°

In aller Ruhe Drogen nehmen? Da störte die Polizei...

SPRINGE. Ein 40-Jähriger und sein Kumpel wollten im Sommer letzten Jahres auf einem Springer Grundstück in aller Ruhe Drogen konsumieren, als sie durch einen Polizeieinsatz aufgeschreckt wurden. Der 40-Jährige türmte und ließ Marihuana und Amphetamine zurück.

270_0900_145126_amtsgerichtInnen3_ric.jpg

Autor

Anne Brinkmann-Thies Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt