×
Kinder aus Eldagsen testen mit Rollstühlen, wie barrierefrei die Stadt Springe ist

„Ich war geschockt über die Situation“

Springe/Eldagsen (ric). Jana Johansson sitzt im Rollstuhl. Probeweise. Für ein besonderes Experiment hat die Eldagsenerin ihre Beine gegen Räder getauscht. Zusammen mit acht anderen Vorkonfirmanden aus Eldagsen testet sie die Barriefreiheit der Stadt Springe – mit teilweise erschütternden Ergebnissen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt