×
Nach der Niederlage sitzt der Schmerz bei Sozialdemokrat Volker Gniesmer tief

„Ich muss das alles erstmal verdauen“

Ob er im Herbst noch einmal für den Stadtrat kandidiert? Volker Gniesmer will sich da noch nicht festlegen. „Ich schließe es nicht aus“, sagt der Sozialdemokrat. „Ich muss das alles jetzt erst mal verdauen“, gibt der 60-Jährige unumwunden zu. Bei der Bürgermeisterwahl landete er mit 17,6 Prozent auf dem letzten Platz.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt