weather-image
15°

Hunde erhalten göttlichen Segen

SPRINGE. Der Hund gilt seit geraumer Zeit als der beste Freund des Menschen. Um die Verbundenheit und den Respekt gegenüber den Vierbeinern zu zeigen, haben sich die Gründer des Hundegartens Springe, Gabriele Wilken und Jens Hesse, eine besondere Idee einfallen lassen.

270_0900_898_Hundesegnung.jpg

Autor:

Ermana Nurkovic


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt