×

Hortgebühren steigen nur leicht

SPRINGE. Im September hatte die Stadt ihre Pläne präsentiert, die Hortgebühren zu erhöhen. Das Ziel: möglichst kostendeckend zu werden. Bislang fängt die Stadt das, was sie fürs Angebot ausgibt, über Elternbeiträge nur 63 Prozent auf. Dabei hatte der Rat im März 2013 beschlossen, dass der Hort kostendeckend sein soll.

zett2

Autor

Christian Zett Redaktionsleiter zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt