weather-image
25°

Hohe Auszeichnung bei den Alvesroder Deistermusikanten

ALVESRODE. Das gibt es nicht alle Tage: Bereits seit 70 Jahren bläst Friedrich „Fritz“ Howind in die Tuba bei den Alvesroder Deistermusikanten. Dafür wurde er jetzt mit dem Goldenen Verdienstkreuz des Niedersächsischen Musikverbandes geehrt.

Seit 70 Jahren hält Friedrich „Fritz“ Howind den Deistermusikanten die Treue. Als Dank bekommt er nicht nur eine Urkunde und das Verdienstkreuz in Gold, sondern auch noch einen großen Präsentkorb vom Vorsitzenden Wolfgang Nickees. FOTO: SZABO

Autor:

patricia szabo


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt