×

Heimvolksschule Springe erhält 200.000 Euro

SPRINGE. Für den Aufbau des ‚Niedersächsischen Zentrums für gute digitale Arbeit und Mitbestimmung‘ stellt das Wirtschaftsministerium der Heimvolkshochschule Springe zwei Jahre lang rund 200 000 Euro bereit.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt