×
Sanierung: Johannesgemeinde holt Schmuck vom Kirchturm – und hofft auf „ungeahnte Schätze“

Hahn und Kugel über den Dächern Völksens

Völksen (zett). Die Sonne scheint, der Blick über Völksen und die Umgebung ist herrlich. Doch die Männer, die hier auf dem Baugerüst um den Turm der Johanneskirche stehen, haben kaum Zeit, das zu genießen. Sie haben eine Mission: Wetterhahn und Turmkugel sind festgerostet und sollen genau wie der Rest des Turmes (NDZ berichtete) saniert werden – dafür müssen sie natürlich erst mal nach unten kommen.

Angebot auswählen und weiterlesen.

NDZ.de Standard

Alle de+ Inhalte, NDZ Mobil-App

*0,99 € im ersten Monat. Anschließend 6,95 € monatlich.

 

0,99* €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket: alle de+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Digitalarchiv, NDZ-Zeitreise

21,45 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt