weather-image
16°

Grundschüler in Gestorf springen für die Gesundheit

GESTORF. Seilspringen ist nicht gleich Seilspringen – das wissen jetzt auch die Drittklässler der Grundschule Gestorf. Beigebracht hat ihnen das Deborah Zoey Bilverstone. Sie ist Workshopleiterin der Deutschen Herzstiftung und hat die Schüler zwei Stunden lang ordentlich ins Schwitzen gebracht.

Die Schüler der dritten Klasse üben sich bei einer Gruppenformation im Seilspringen. Trainerin Deborah Zoey Bilverstone übernimmt die Führung des Seils. foto: Hermes
hermes

Autor

Sandra Hermes Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt