Aufbruchstimmung vor dem Jubiläumsjahr / Krone neuer Vereinsvize

Große Harmonie beim FC Springe

Springe (jab). Aufbruchstimmung – kein Wort fällt derzeit häufiger beim FC Springe. Vom 1. Vorsitzenden Hans-Joachim Meier über Kassenwart Gérard Janus bis zum Kassenprüfer und Fördervereinsmitglied Jürgen Friedrich nahmen bei der Mitgliederversammlung fast alle das A-Wort in den Mund. Und das nicht nur, weil das sportliche Aushängeschild, die erste Herren, in der Bezirksliga-Tabelle derzeit so gut da steht.

FC-Chef Hans-Joachim Meier mit den Neuen im Vorstand: Vize Chris


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt