weather-image
23°
Vor Gericht: Lkw-Fahrer und jugendliches Opfer arbeiten Eldagsener Horrorcrash auf

Große Gesten nach einem schrecklichen Unfall

Eldagsen. Zitternd und unter Tränen erinnert sich der 17-Jährige. Die Bilder in seinem Kopf müssen schrecklich sein. Denn der 19. August 2010 war der Tag, der das Leben des Jugendlichen für immer veränderte. Der Eldagser war als Radfahrer von einem großen Lastwagen erfasst worden. Gestern saß der Fahrer auf der Anklagebank im Amtsgericht.

Bild des schrecklichen Unfalls: Am 19. August erfasste der Fahrer eines Sattelschleppers den Jugendlichen und fügte ihm schwerst

Autor:

Markus Richter


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt