weather-image
36°
Vier brutale Übergriffe innerhalb von 24 Stunden / Polizei nimmt fünf Heranwachsende fest

Gewalttäter machen Springe unsicher

Springe (ric). Eine Serie schwerer Körperverletzungen und ein möglicher Raubüberfall halten die Polizei in Atem. Am Sonnabend sollen fünf junge Männer gemeinsam einen 40-Jährigen auf offener Straße derart zugerichtet haben, dass der Mann ins Krankenhaus musste.

270_008_4902383_handschellen.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt