weather-image
22°

Gestorfer beobachten Wolf

GESTORF. Mehrere Gestorfer haben einen Wolf gesehen. Es handelt sich vermutlich um ein einzelnes Jungtier, das von seinem Rudel verdrängt worden ist und ein neues Revier sucht. Dem Landwirt Björn Estorf und dem Jäger Uwe Flohr ist es gelungen, Fotos von dem Wildtier zu schießen.

Mit dem Handy aufgenommen: Uwe Flohr und Björn Estorf konnten den jungen Wolf am Lindertsweg, am „Jeinser Holz“, sehen und fotografieren. Foto: Flohr/Estorf
marita

Autor

Marita Scheffler Redakteurin zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt