weather-image
20°

Gerichtsverfahren: Polizist bei Verkehrskontrolle beleidigt

BENNIGSEN. „Jeder Clown kann sich als Polizist anziehen“: Mit diesen Worten hat ein 30-jähriger Pattenser während einer Verkehrskontrolle vor den Bennigser Bahnschranken einen Polizisten beleidigt. Jetzt stand der Mann vor Gericht, weil er gegen einen Strafbefehl über 600 Euro Einspruch eingelegt hatte.

270_0900_127921_amtsgerichtInnen3_ric.jpg

Autor

Anne Brinkmann-Thies Reporterin


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt